Meister der Lebenskunst

 

7. Rituale

Ein tägliches Ritual als Ausgleich? Schwachsinn? Oder doch sinnvoll? Rituale entschleunigen unseren Alltag, die sogenannten “Zeitblüten”, bieten ein gewisses Sicherheitsgefühl. Ein lieb gewonnenes Ritual, welches plötzlich wegfällt, kann uns verunsichern. Wie gut kennen Sie Ihre lieb gewonnenen Rituale?

Was zelebrieren Sie regelmäßig? Tun Sie überhaupt etwas regelmäßig? Bringt Ihnen ihr Ritual etwas? Was schätzen Sie so sehr daran? Beantworten Sie diese Fragen für sich selbst. Tägliche Rituale können so viele sein: Sei es der tägliche Sport/ Yoga, ein Spaziergang, tägliches musizieren oder 10-minütiges Gehirntraining.

Wichtig ist, dass Sie in Ihrem Ritual einen Wohlfühlfaktor spüren, und sich darauf freuen es täglich auszuüben. Auch hier werden Sie sehen, dass eine Regelmäßigkeit Ihrer Beschäftigung nachhaltig Geist und Seele stärkt.